Taylor E-2 CUB
Titelseite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
home

Leitwerke

 
Vorrichtung HLW
Vorrichtung für den Bau des Höhenleitwerks
HLW Hälfte
Höhenleitwerkshälfte  
Scharnier    Die Wurzelstrebe wird später am Rumpf angepasst.
Scharnier 
 
Seitenleitwerk
Seitenleitwerk
Trimmvorrichtung   Trimmvorrichtung

Eine Besonderheit stellt diese Trimmvorrichtung dar. Mit ihr wird die Nase des Höhenruders angehoben oder abgesenkt. Beim Original geschieht dies über eine vertikale Spindel, welche über einen Seilkreis betätigt wird. Beim Modell übernimmt ein Servo und eine Stange diese Funktion. Der Auschlag des Ruders wird entsprechend zugemischt, sodass die Funktion eines Pendelhöhenruders entsteht (ca. +/- 1°).
 
HLW Steckverbindung   Steckverbinder HLW - Ruder 
Mimik Höhenleitwerk
Mimik Höhenleitwerk
Die Trimm - Mechanik wurde verbreitert, da durch die zentrale Führung das Leitwerk zum Tordieren neigte. Die Ansteuerung des Ruders und der Trimmung wird durch geführte Stangen erfolgen.
In der Mitte der Wurzelstrebe sind die Griffe für die Verriegelung der Flächenhälfte zu erkennen. Das Prinzip ist das Gleiche wie beim Einstieg (s. Seite 4). Im Rohr befinden sich zwei Stangen, die in Nuten der Steckungen von Nase und Hauptholm einrasten. Auf der gegenüber liegenden Seite sind die Steckungen fest verankert.
Rohbaufertiges Leitwerk
Rohbaufertiges Leitwerk     XL
 

Titelseite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10